Jagram-Pro S.A.

Mokotów

Ausbau des Aufzugs.
Warum? Die Konstruktion des Ausbau besteht aus hochwertigen finnischen Kiefern.
Der geringe Querschnitt der Bauteile gab der „Leichtigkeit der Struktur “ seinen Effekt.

Parameter:

Das gesamte Gebäude ist auf einen Ring mit einem Durchmesser von mehr als 20 m gespannt und fällt durch eine variable Krümmung um etwa 20 m tiefer nach unten ab. Die längste Lamelle hatte hier mehr als 20 m mit einem Querschnitt von 9 mm auf 60 mm.
Die gesamte Konstruktion besteht aus einzigartigen Paaren mehrerer Bögen mit einem Gesamtgewicht um 1 Tonne.