Jagram-Pro S.A.

TCLwood618®

Viele Holzbearbeitungsbetriebe haben die Reduzierung als Überlebensstrategie gewählt. In einem stark konkurrenzfähigen Markt könnte dies vielleicht die richtige Lösung für sie gewesen sein. Jagram-Pro S. A. hat sich für einen anderen Weg entschieden. Wir glauben, dass nur dann, wenn wir dem Kunden ein Produkt von höchster Qualität anbieten und mit ihm an den neuen, modernen, interessanten Projekten mitwirken, arbeiten wir für ein gemeinsames Ergebnis und erschaffen damit die neue Einstellung zum Business.tclwood618

Dieser Prozess beginnt bei Jagram-Pro S.A. bereits bei der Auswahl von Holzlieferanten, bei der Selektion und Trocknung des Holzes. Wir setzen auf hohe Qualität unserer Produkte aber auch auf zuverlässige Holzlieferanten. Deshalb arbeiten wir seit vielen Jahren mit den gleichen Unternehmen zusammen, welche unsere Erwartungen kennen und verstehen und mit uns diese Vision umsetzen. Wir glauben, dass nicht der Preis, sondern die Qualität einen dauerhaften Wettbewerbsvorteil verschaffen.

Die in unserem Online-Shop angebotenen und sonderbestellten Produkte werden in der Technologie TCLwood618® hergestellt. Dies bedeutet, dass Ihre Terrassenüberdachung, Überdachung aus Holz, Autocarport, Holz-Häuschen, Gartenlauben und andere Konstruktionen aus Holz und dabei alle Holzbögen aus Konstruktionsholz aus dünnen Lamellen in der Technologie TCLwood618® hergestellt wurden.

Die TCLwood618®-Technologie ist ein Verfahren, das in erster Linie auf Qualität beruht, sowohl bei Rohstoffen als auch bei Fertigprodukten. Bei solch großen Voraussetzungen werden die Möglichkeiten verschafft, neue anspruchsvolle Projekte zu realisieren. Im Mittelpunkt stehen der Mehrwert für den Kunden, Verständnis der Idee sowie Darstellung der besten Lösung.

Innovation unterscheidet den Leader von Nachahmern des TCLwood618®.

Leimholzbogenbinder sind Konstruktionen neuer Vision

Jagram-Pro S.A. ist auf Herstellung von Leimholzbogenbindern spezialisiert, die bei individuellen und einzigartigen Projekten eingesetzt werden.
Wir arbeiten mit Investoren, Designern, Architekten und Herstellern aus ganz Europa zusammen. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, Gebäuden mit unüblichen Formen zu projektieren.

Vorteile des Leimholzes:

Große Abmessungen/Längen der Elemente
Beliebigkeit der Formen
Einfacher Zusammenbau
Hohe Feuerbeständigkeit
Chemische Beständigkeit
Natürlicher und erneuerbarer Rohstoff
klimafreundliches/biologisch abbaubares Material
vermittelt Komfortklima, Wohlgefühl und gute Lebensbedingungen

tclwoodtechnologia TCLwood618®

Vorteile der dünnen Lamellen:

Weniger Spannungen in den einzelnen Schichten,
Kleine Biegeradien bedeuten mehr Schichten, welche die Stabilität der Form erhöhen,
Größere Vielfalt des Maserverlaufs im Holz und dadurch höhere Festigkeit der Fertigteile.

Vorteile der Anwendung einer Konstruktion in der TCLwood618® Technologie:

Die Garantie der hohen Qualität bestätigen Qualitätsaudits zahlreicher Produktion -Zertifizierungsstellen.
Völlige Wetterbeständigkeit
Große Vielfalt an Lamellen und damit die Möglichkeit der Beseitigung von Holzdefekten
Formstabilität
Kleine Biegeradien – Beliebigkeit der Anwendung

TCLwood618® (thin construction lamella for wooden constructions) bedeutet eine einzigartige Technologie, in welcher das Konstruktionsbauteil hergestellt wird.

Diese Technologie garantiert die Verwendung von dünnen Konstruktionslamellen mit einer Dicke von 6 mm bis 18 mm, die das Biegen bei minimalen Radien ermöglichen – diese betragen in Jagram-Pro S.A. bereits 15 cm. Damit die Sicherheit, dass das Produkt nach höchsten Standards hergestellt wurde, mit Betonung auf Qualität und Gebrauchssicherheit.

Vorteile der Polyurethan-Leime:

Möglichkeit der Verklebung von Lamellen mit höherem Feuchtigkeitsgehalt und dadurch geringere Feuchtigkeitsspannung in Konstruktionen, welche im Außenbereich gebraucht werden,
Kein Gehalt an Formaldehyd,
kürzere Aushärtungszeit, was kürze Auftragsabwicklung bedeutet,
akzeptable dickere Leimfuge und dadurch eine weniger glatte Holzleimfläche (dies ermöglicht eine Holzeinsparung während der Lamellenvorbereitung).

.